International Yiquan Association

Art of Yiquan – International Yiquan Association, ist offizieller Repräsentant und Ausbildungszentrum der China Yiquan Academy -  Meister Yao Cheng Rong. Wir geben ihnen die Möglichkeit authentisches Yiquan der Familie Yao ( Wang Xiang Zhai, Yao Zong Xun, Yao Cheng Rong, Yao Yue ) zu praktizieren. Die IYA, unter der Leitung von Christian Bauer, hat sich als Ziel gesetzt, in Zusammenarbeit mit Yao Yue und Meister Yao Cheng Rong, Yiquan in seiner ganzen Fülle zur Verfügung zu stellen.
>> Link to China Yiquan Academy Lineage
>> IYA Modulares Lehrsystem

Christian Bauer

praktiziert seit 1987 asiatische Lehren ( Kampfkunst, Qi Gong, Nei Gong, trad chinesischer Medizin, etc ), bewußte Körperarbeit, sowie verschiedene Methoden der alternativen Medizin. Von 2000 – 2011 war Herr Bauer zum Studium und Vertiefung dieser Lehren in China.
Nach einem fünfjährigen medizinischem Studium, mit Fachrichtung TCM, spezialisiert auf Akupunktur und Tuina, graduierte er 2008 an der Beijing University of Chinese Medicine. Es war das gleiche Jahr in dem er auch Meisterschüler (Di Zi) von Yao Cheng Rong wurde. Von 2008 – 2011, weitere Fortbildung in TCM, Qi Gong, Nei Gong, sowie ärztliche Tätigkeit in chinesischen Krankenhäusern.

Jung Meister Yao Yue ( 姚悦 )

Sohn von Meister Yao, geboren am April 22, 1981 in Beijing.
Nach mehr als 10 Jahren intesivem Trainings, unter der Leitung seines Vaters, erarbeitet sich Yao Yue seinen festen Platz im Yiquan. Oder wie ein chinesische Sprichwort sagt: “Die Kunst des Yiquan ist bis in sein Mark gedrungen. Yao Yue ist direkter Linienhalter, und repräsentiert Yiquan in der 4. Generation.”

Meister Yao Cheng Rong ( 姚承荣 )

Direkter Linienhalter in der 3. Generation, und Halter des 7. Duan im chinesischen Wu Shu.

Meister Yao, geboren in Beijing am 4. Nov 1953, began mit 8 Jahren, unter der Leitung seines Vaters & Großmeisters Yao Zong Xun, Yiquan zu praktizieren. Meister Yao hat sich in jungen Jahren, durch die zahlreiche und erfolgreiche Teilnahme an Kampf-Turnieren, einen festen Namen im Yiquan sowie im Wu Shu erarbeitet. 1993 gründete er die China Yiquan Academy. In seiner langjährigen Laufbahn als Yiquan Meister, hat er Wesentliches zur Weiterentwicklung des Yiquan geleistet.

IYA - Ländervertretungen
Deutschland

Christian Bauer, Di Zi

International Yiquan Academy
Österreich

Walter Marek, Di Zi

Yiquan Institut Österreich
Schweiz

Daniel Hulliger, Di Zi

AIHU KUNG FU & Yiquan

 

Patrick Jeannotat

Ning Mui Basel
Abstammungslinie
Meister Wang Xiang Zhai ( 王芗斋 )

Meister Wang Xiangzhai ( 26, Nov 1885 – 12 Jul, 1963 ), Begründer des Yiquan, war seinerzeit ein berühmter Meister der Kampfkunst, des Qigong und der chinesischen Heilkunst. In seinen jungen Jahren trainierte er Xing Yi Quan mit dem legendären Meister Guo Yun Shen, welcher wiederum Wang am Ende als seinen Meisterschüler akzeptierte. Im Alter von 33 began Wang durch China zu reisen, um mit anderen anerkannten Meister der Kampfkunst zu trainieren und sich zu messen, wie z.B. Heng Lin, Xinyiquan — Xie Tiefu, Weißer Kranich (südlich), Fang Yizhuang, Jin Shaofeng, Wu Yi Hui, … Es war in jener Zeit als seine Kampfkunstfähigkeiten legendär wurden. Nach sieben jährigen Reisen lies er sich in Peking nieder und startete dort mit dem Unterricht & der Entwicklung von Yiquan.

Meister Yao Zong Xun ( 姚宗勋 )

Meister Yao Zong Xun ( 1917 – 1985 ), war direkter Schüler von Wang Xiang Zhai. Im Jahre 1937 wurde er Di Zi, und schlußendlich der von Wang ausgewählte Meisterschüler, um Yiquan weiter zu lehren. Yao Zong Xun machte sich schon in seinen jungen Jahren, einen festen Platz neben Wang Xiang Zhai. Die beiden teilten den Unterricht. Während Wang sich immer mehr auf die gesundheitlichen Aspekte des Yiquan konzentrierte, lehrte Yao Zong Xun, in Vertretung von Wang, die “Kämpferische-Seite” des Yiquan. In seinem Unterricht, hat Yao Zong Xun wesentlich zur Weiterentwicklung des Yiquan beigetragen, wie z.b San Shou (eine Art des boxerischen Sparings), Sandsack Training, die freie Bewegung im Tui Shou, und weiteres. Doch das größte Augenmerk galt der klaren Strukturierung und Linie, über Methodik und Training des Zhan Zhuang.